Header Image - Briefmarkensammlerverein Trochtelfingen-Gammertingen e.V.

37 Articles

Hier werden in regelmäßigen Abständen die neuesten philatelistischen und numismatischen Produkte aus Deutschland vorgestellt. Dies beinhaltet auch Neuentdeckungen von Druckfehlern bei neuem Markenmaterial.


EILMELDUNG: Zusammendruck bei der neuen Dauerserie „Welt der Briefe“

by Henry Walter

Die neue Dauerserie Welt der Briefe wird sehr interessant. Bisher sind bereits 9 Werte ausgegeben worden. Und die Vielfalt bei den Folienblättern, die bei verschiedenen Druckereien hergestellt wurden und anhand der Bildraster   unterschieden werden können, lassen Jägerfreude bei den Spezialisten aufkommen. Die Folienblätter, die bei den Filialen und Agenturen ausgegeben werden, tragen die Produktnummer beginnend mit 1523…, während sie bei den in den DHL-Shops erhältlichen Varianten mit 1620… beginnt. Das war ja auch schon so bei der Dauerserie Blumen so.

Was die Deutsche Post AG in Ihrer Broschüre POSTFRISCH bildlich schon angedeutet hat und was viele Sammler befürchtet haben, tritt aber nun ein. Es wurde ja schon festgestellt, dass die Markenbildnisse übergreifend gestaltet sind. Wie das einleuchtend zu verstehen ist, zeigt der Zusammendruck aller bisher erschienen Marken der Serie, den die Post pünktlich zum 01.04.2022 in einer limitierten Anzahl an die Schalter bringen wird.

Leider kann vorläufig nur der Entwurf abgebildet werden.

Die Sammler werden an dieser Ausgabe aufgrund der enthaltenen hohen Nominalen und dem daraus resultierenden Verkaufspreis von 12,25 € schwer zu schlucken haben. Immerhin aber ist es eine gefällige Zusammenstellung. Einzig der 5 Cent-Wert in der rechten unteren Ecke passt nicht so richtig dazu. Das ist aber nicht ganz schlimm, schließlich ist es ja nur ein Ergänzungswert.

Wer die Besonderheit trotz des hohen Einstandspreises sein Eigen nennen möchte, sollte sich am 01.04.2022 rechtzeitig darum bemühen. Aufgrund der Limitierung werden die Poststellen nur mit kleinen Liefermengen versorgt. Ein Nachdruck ist von der Deutschen Post AG nicht vorgesehen.

Neuheiten zum 01.03.2022

by Henry Walter

Zum 01.03.2022 dürfen sich alle Sammler auf diese Neuheiten freuen:

  • Dauerserie „Welt der Briefe“: 70 Cent „Brief auf Umlaufbahn“, 10er Bogen u. Rolle 200 nassklebend u. 5.000 Rolle selbstklebend und Folienblatt 10x selbstklebend; 110 Cent „Luftpost“, 10er Bogen u. Rolle 200 je  nassklebend; 195 Cent „Mond und Briefe“, 225 Cent „Briefsonde im Weltall“, je 10er Bogen nassklebend
  • SoPwz „225. Geburtstag Annette von Droste-Hülshoff“, 70 Cent, 10er Bogen nassklebend
  • SoPwz-Serie „U-Bahn-Stationen“, Motiv Heidelberger Platz, Berlin, 275 Cent, 10er Bogen nassklebend
  • SoPwz „125. Geburtstag Sepp Herberger“, 85 Cent, 10er Bogen nassklebend
  • SoPwz „50. Jahre Deutsches Kinderhilfswerk“, 85 Cent, 10er Bogen nassklebend
  • SoPwz-Serie „Helden der Kindheit“, Motiv Benjamin Blümchen, 85 Cent, 10er Bogen nassklebend und Folienblatt10x selbstklebend
  • Gedenkganzsache „50 Jahre U-Bahn Nürnberg“, Wertstempel 58 Cent „Kaiserburg Nürnberg“ aus 2013 (MiNr. 2973 bzw. 2978) und 27 Cent Automatenmarke (MiNr. ATM 9 „Briefe empfangen“).

Alle Marken aus Rollen oder Markenboxen sind auch als Fünferstreifen bei der Versandstelle zu beziehen.

Neuheiten am 03. Februar 2022

by Henry Walter

Die deutsche Post AG erfreut die Sammler im Februar mit folgenden Ausgaben:

  • Dauerserie „Welt der Briefe“: 275 Cent „Leuchtfederstift“, als Markenset 10x selbstklebend u. Rolle 200 nassklebend
  • SoPwz-Serie „Für die Wohlfahrtspflege“, Motiv: Grimms Märchen – Rumpelstilzchen, 3 Werte: 85+40 Cent Die Mühsal, 100+45 Cent Der Wahnsinn, 160+55 Cent Die Rettung, jeweils 10er Bogen nassklebend, auch als Zusammendruck (ungefaltetes Heftchenblatt ohne linken Rand), Wert 85+40 auch als Markenset 10x und als Markenbox 100x selbstklebend
  • SoPwz-Serie „Street-Art“, Motiv: Pfau und Kranich, 160 Cent, 10er Bogen nassklebend

Alle Marken aus Rollen oder Markenboxen sind auch als Fünferstreifen bei der Versandstelle zu beziehen. Der ungefaltete Zusammendruck der Wohlfahrtsmarken kann nur von der Versandstelle bezogen werden. Erneut bieten wir den noch unentschlossenen Sammlern die kostenlose Mitgliedschaft im Jahr des Beitritts zu unserer Sammlergemeinschaft als „Schnupperzeit“ an. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie im Internet, wenn Sie nach „Briefmarkensammlerverein Trochtelfingen“ suchen.