Header Image - Briefmarkensammlerverein Trochtelfingen-Gammertingen e.V.

Henry Walter

Nächster Tauschtag am 25.07.2021

Die erste Aktivität nach der Pandemie-Enthaltsamkeit war das alljährliche Grillfest. Trotz mehrerer gesundheitsbedingter Absagen nahmen doch 18 Personen die Gelegenheit wahr, sich wieder zu treffen und über private und hobbymäßige Themen auszutauschen. Ein Gesprächsstoff war unter anderem die vor kurzem erfolgte Versteigerung eines nur 3x existierenden Briefes mit einer Mauritius-Frankatur für 8 Mio. € und einer Einzelmarke von British Guiana, die als teuerste Briefmarke der Welt gilt und für 8,3 Mio. € den Besitzer wechselte. Und auch die Tauschtreffen konnten am 04.07.2021 wieder aufgenommen werden.

Das nächste Tauschtreffen muss wegen belegtem Raum um 1 Woche verschoben werden.  Wir treffen uns wieder am 25.07. 2021 ab 09.30 Uhr im  DRK-Heim in Gammertingen. Gerne begrüßen wir auch Nichtmitglieder, die uns beschnuppern möchten.

Bei der Gelegenheit bieten wir auch unseren individualisierten Jubiläums-Briefmarkenbogen  für 15,- € nochmals zum Kauf an (für Nichtmitglieder 16,- €). Ab 01.01.2022 strebt die Deutsche Post AG eine Portoerhöhung an, die derzeit aber noch nicht definitiv festgelegt ist, wenngleich das Briefporto sicher betroffen sein dürfte. Mit dem Kauf der Marken kann man sich also bis zum Jahresende noch portorichtige Einzelfrankaturen sichern.

Nächstes Tauschtreffen am 04.07.2021

Nachdem wir am 27.06. mit einem gemeinsamen Grillfest unter Beteiligung von 18 Personen bei schönem Wetter die erste Aktivität nach der Corona-Pause durchführen konnten, läuten wir auch die Tauschtreffen wieder ein. Am 04.07.2021 heißen wir ab 10.00 Uhr wieder alle Mitglieder im Schulzentrum in Trochtelfingen herzlich willkommen. Natürlich sind auch Nichtmitglieder immer gerne gesehen.

Neuheiten vom 01.07.2021

by Henry Walter

Schon am ersten Tag des Monats Juli werden uns diese Neuheiten zum Kauf angeboten:

  • SoPwz-Serie „Himmelsereignisse“ mit  2 Werten: Motiv 1 „Gewitter“, Nominale  80 Cent, wird bei Bagel Security-Print GmbH in Mönchengladbach gedruckt. Motiv 2 „Superzelle“, Nominale 370 Cent, wird bei Joh. Enschedé Security Print in Haarlem/Niederlande gedruckt, beide als 10er Bogen nassklebend. Die Marken erscheinen mit Matrixcode, der aufgrund der verschiedenen Druckereien bei den Ausgaben auch unterschiedlich aussehen könnte. Das Motiv „Gewitter“ erscheint auch als Fb mit selbstklebenden Marken.
  • SoPwz-Serie „Leuchttürme“, Nominale 60 Cent, Motiv: Leuchtfeuer Tinsdal im 10er Bogen nassklebend. Diese Marke wird ohne Matrix-Code bei der Bundesdruckerei hergestellt.
  • SoPwz „100 Jahre AVUS“, Nominale 155 Cent. Die Ausgabe wird im 10er Bogen nassklebend mit Matrix-Code bei Joh. Enschedé in Haarlem gedruckt.